Wichtige rechtliche Hinweise

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Wellington Management Company LLP (WMC) ist ein in unabhängigem Besitz befindlicher, bei der US Securities and Exchange Commission (SEC) registrierter Investment Adviser. WMC ist auch bei der US Commodity Futures Trading Commission (CFTC) als Commodity Trading Advisor (CTA) registriert und fungiert als CTA für bestimmte Kunden, einschließlich von registrierten Terminverwaltern (CPOs) betriebene Commodity Pools. WMC erbringt Terminhandelsberatung für alle andere Kunden unter Berufung auf Befreiungen von der CTA-Registrierungspflicht. WMC bietet zusammen mit seinen verbundenen Unternehmen (gemeinsam Wellington Management genannt) Dienstleistungen im Rahmen der Anlageverwaltung und -beratung für institutionelle Kunden weltweit an. Neben dem Hauptsitz in Boston unterhält Wellington Management Büros in Chicago, Frankfurt am Main, Hongkong, London, Luxemburg, Mailand, Radnor, San Francisco, Schanghai, Singapur, Sydney, Tokio, Toronto und Zürich. ■ Diese Unterlagen wurden ausschließlich für die interne Verwendung durch als institutionelle oder professionelle Anleger ausgewiesene Anleger und deren Berater erstellt oder für anderweitigen Gebrauch, sofern dies von Wellington Management genehmigt wurde. Diese Unterlagen und/oder ihre Inhalte sind zum Zeitpunkt der Erstellung aktuell und dürfen ohne das ausdrückliche schriftliche Einverständnis von Wellington Management für keinen Zweck weder vollständig noch teilweise vervielfältigt oder verbreitet werden. Diese Unterlagen stellen weder eine Anlageberatung noch ein Angebot zum Verkauf oder eine Aufforderung zum Kauf von Anteilen oder anderen Wertpapieren dar. Anleger sollten stets eine aktuelle Beschreibung der Anlagedienstleistungen oder den aktuellen Prospekt konsultieren, bevor sie entscheiden, ob sie einen Anlageverwalter beauftragen oder in einen Fonds investieren. Die hierin enthaltenen Ansichten sind die des Autors bzw. der Autoren, basieren auf verfügbaren Informationen und können ohne vorherige Ankündigung Änderungen unterliegen. Einzelne Portfoliomanagementteams können unterschiedliche Ansichten vertreten und für verschiedene Kunden unterschiedliche Anlageentscheidungen treffen. ■ In Kanada werden diese Unterlagen von Wellington Management Canada ULC bereitgestellt, einer in British Columbia gegründeten Unlimited Liability Company, die in den kanadischen Provinzen Alberta, British Columbia, Manitoba, New Brunswick, Neufundland und Labrador, Nova Scotia, Ontario, Prince Edward Island, Quebec und Saskatchewan als „Portfolio Manager“ und „Exempt Market Dealer“ registriert ist. ■ In Europa (ausgenommen das Vereinigte Königreich und die Schweiz) werden diese Unterlagen von der Wellington Management Europe GmbH (WME), die von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) zugelassen ist und reguliert wird, bereitgestellt. Diese Unterlagen dürfen nur in Ländern verwendet werden, in denen WME für Geschäftsaktivitäten ordnungsgemäß autorisiert ist, und dürfen nur an geeignete Gegenparteien oder professionelle Kunden im Sinne des deutschen Wertpapierhandelsgesetzes gerichtet werden. Diese Unterlagen stellen weder eine Anlageberatung noch eine Einladung zur Investition in Finanzinstrumente oder Informationen mit Empfehlungen oder Anregungen zu Anlagestrategien im Sinne von § 85 des Wertpapierhandelsgesetzes dar. ■ Im Vereinigten Königreich werden diese Unterlagen von Wellington Management International Limited (WMIL) bereitgestellt, ein von der Financial Conduct Authority (FCA) im Vereinigten Königreich genehmigtes und reguliertes Unternehmen (Referenznummer: 208573). Diese Unterlagen sind nur an geeignete Gegenparteien oder professionelle Kunden wie von der FCA definiert gerichtet. ■ In der Schweiz werden diese Unterlagen von der Wellington Management Switzerland GmbH zur Verfügung gestellt, ein im Handelsregister des Kantons Zürich unter der Nummer CH-020.4.050.857-7 eingetragenes Unternehmen. Diese Unterlagen richten sich ausschließlich an qualifizierte Anleger wie im schweizerischen Bundesgesetz über die kollektiven Kapitalanlagen und in seiner Durchführungsverordnung definiert. ■ In Hongkong werden Ihnen diese Unterlagen von Wellington Management Hong Kong Limited (WM Hong Kong), einem bei der Securities and Futures Commission zur Durchführung der regulierten Tätigkeiten des Typs 1 (Handel mit Wertpapieren), des Typs 2 (Handel mit Futures-Kontrakten), des Typs 4 (Beratung in Bezug auf Wertpapiere) und des Typs 9 (Vermögensverwaltung) zugelassenen Unternehmen, auf der Grundlage bereitgestellt, dass es sich bei Ihnen um einen professionellen Anleger (Professional Investor) gemäß der Definition in der Securities and Futures Ordinance handelt. Wellington Investment Management (Shanghai) Limited ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von WM Hong Kong. ■ In Singapur werden diese Unterlagen ausschließlich zu Ihrer Verwendung von Wellington Management Singapore Pte Ltd (WM Singapore), Registernummer 201415544E, bereitgestellt. WM Singapore wird von der Monetary Authority of Singapore reguliert, hat eine Capital Markets Services Licence für die Durchführung von Vermögensverwaltungsaktivitäten inne und ist als sogenannter Exempt Financial Adviser von der Lizenzierung als Finanzberater befreit. Durch die Annahme dieser Unterlagen bestätigen Sie, dass Sie kein Privatanleger sind und dass Sie diese Unterlagen nicht vervielfältigen und keiner anderen Person aushändigen oder anderweitig zur Verfügung stellen werden. ■ In Australien hat die Wellington Management Australia Pty Ltd (WM Australia), ABN 19 167 091 090, die Ausgabe dieser Unterlagen zur alleinigen Verwendung durch Wholesale Clients (wie im Corporations Act 2001 definiert) genehmigt. Durch die Annahme dieser Unterlagen bestätigen Sie und erklären sich einverstanden, dass diese Unterlagen nur zu Ihrer Verwendung bereitgestellt werden und dass Sie diese Unterlagen an keine andere Person aushändigen oder anderweitig zur Verfügung stellen werden. Wellington Management Company llp ist unter Einhaltung bestimmter Voraussetzungen von dem Erfordernis befreit, eine australische Finanzdienstleistungslizenz (AFSL) gemäß dem Corporations Act 2001 in Bezug auf Finanzdienstleistungen inne zu haben, die für australische „Wholesale Clients“ erbracht werden. Finanzdienstleistungen, die von Wellington Management Company LLP erbracht werden, sind von der SEC gemäß den Gesetzen und aufsichtsrechtlichen Anforderungen der Vereinigten Staaten reguliert, die sich von den Gesetzen unterscheiden, die in Australien gelten. ■ In Japan wurde Wellington Management Japan Pte Ltd (WM Japan), Registernummer 199504987R, als Finanzinstrumentunternehmen (Financial Instruments Firm) unter folgender Nummer eingetragen: Director General of Kanto Local Finance Bureau (Kin-Sho) No. 428. WM Japan ist Mitglied der Japan Investment Advisers Association (JIAA), der Investment Trusts Association, Japan (ITA) und der Type II Financial Instruments Firms Association (T2FIFA). ■ WMIL, WM Hong Kong, WM Japan und WM Singapore sind zwar auch als Investment Adviser bei der SEC registriert, sie erfüllen jedoch die umfangreichen Vorschriften des US Investment Advisers Act nur im Hinblick auf ihre US-Kunden.