Cookies- und Tracking-Hinweis

COOKIES- UND TRACKING-HINWEIS

Wellington und unsere Drittanbieter wie Analyse- und Content Delivery-Partner verwenden verschiedene Technologien, um Informationen zu sammeln, z.B. Cookies, Web-Beacons und IP-Adressen. In diesem Hinweis wird erläutert, wie wir Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden und wie Sie Ihre Präferenzen bezüglich ihrer Verwendung verwalten können.

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die von Websites, die Sie besuchen, auf Ihrem Computer oder Gerät abgelegt werden. Sie sind weit verbreitet und werden genutzt, um die Funktionsfähigkeit von Websites zu gewährleisten oder zu verbessern, sowie Informationen an die Besitzer der Website zur Verfügung zu stellen. Wir verwenden Cookies für verschiedene Zwecke, die unter den folgenden Kategorien erfasst werden können: erforderlich, Analyse und funktional.

ERFORDERLICHE COOKIES

Die meisten unserer Cookies sind für den Betrieb von wellington.com oder Dienstleistungen erforderlich, die Sie als autorisierter Benutzer von wellington.com anfordern, z.B. um Sie sicher zu identifizieren und Text zu speichern, den Sie eingegeben haben, wenn Sie in derselben Sitzung zu einer Seite zurückkehren. Diese Cookies sind für die Sicherheit und die Dienste von wellington.com erforderlich und können daher nicht deaktiviert werden, ohne die Funktionalität von wellington.com zu beeinträchtigen.

ANALYSE-COOKIES

Wie bei den meisten Websites verwenden wir und unsere Drittanbieter Cookies, die Informationen über die Leistung von wellington.com sammeln, einschließlich der Art und Weise, wie Sie mit der Website interagieren und ob Sie auf Fehler gestoßen sind. Diese Cookies sammeln keine persönlichen Informationen und werden nur verwendet, um die Funktionsweise der Website zu verbessern.

FUNKTIONALE COOKIES

Wir verwenden Cookies auch, um optionale Funktionen und Funktionen bereitzustellen, auf die Sie auf wellington.com zugreifen können. Ein Cookie kann uns beispielsweise dabei helfen herauszufinden, ob Sie in der Vergangenheit Software heruntergeladen haben, die Ihnen den Zugriff auf Dokumente ermöglicht, damit Sie diese nicht erneut herunterladen müssen. Wir verwenden Cookies, um wellington.com auf der Grundlage von Präferenzen anzupassen, die Sie entweder direkt durch Auswahl einer Option oder Einstellung oder indirekt durch Ihre vorherige Verwendung angegeben haben.

VERWALTEN VON COOKIES

Die meisten Webbrowser akzeptieren Cookies automatisch, aber wenn Sie dies vorziehen, können Sie bestimmte Schritte unternehmen, um die Verwendung von Cookies zu kontrollieren, indem Sie Ihre Browser-Einstellungen so ändern, dass er Cookies ablehnt oder Sie benachrichtigt, wenn ein Cookie an Ihre Festplatte gesendet wird. Weitere Informationen zu Cookies und deren Verwaltung finden Sie unter http://www.allaboutcookies.org/ oder http://youronlinechoices.eu. Bitte beachten Sie, dass die Einschränkung von Cookies auf wellington.com die Funktionalität und Leistung der Website beeinträchtigen und dazu führen kann, dass der Zugriff auf einige Dienste oder Daten verweigert wird.

SONSTIGE VERWENDETE TRACKING-TECHNOLOGIEN
WEB-BEACONS, LOKALE SPEICHERUNG UND SKRIPTE

Wir und unsere Drittanbieter können auch Web-Beacons oder Clear Gifs (auch bekannt als Web-Beacons/Web Bugs), lokale Speicherung (HTML5-Speicherung) und Skripte einsetzen, die eine bessere Verwaltung von Inhalten auf wellington.com ermöglichen. Web-Beacons sind winzige, transparente Grafiken, die unsichtbar auf Webseiten eingebettet sind. Sie werden verwendet, um Online-Bewegungen von Nutzern zu verstehen und zu überwachen, damit wir ihre Erfahrungen auf wellington.com besser verstehen und verbessern können. Im Gegensatz zu Cookies, die auf der Festplatte eines Benutzers gespeichert werden, werden Web-Beacons nicht auf dem Computer oder Gerät eines Benutzers gespeichert. Wir können die gesammelten Informationen mit Ihren persönlichen Daten verknüpfen. Die lokale Speicherung funktioniert ähnlich wie Cookies und kann über Ihre Browser-Einstellungen verwaltet werden. Skripte sind in der Quelle der Website eingebettete Codezeilen, die keine Informationen auf Ihrem Gerät speichern, aber den Betrieb bestimmter Funktionen auf der Website ermöglichen.

IP-ADRESSEN

Um das Internet nutzen zu können, wird jedem Computer im Internet vorübergehend oder dauerhaft eine Internetprotokolladresse (IP-Adresse) von seiner Einrichtung oder dem Internetanbieter zugewiesen. Beim Zugriff auf unsere Websites oder andere Internetdienste erheben wir die IP-Adresse des zugreifenden Systems sowie Statistiken zu Datum, Uhrzeit, Internetprotokoll und übertragener Datenmenge. Wir speichern diese Informationen, um sicherzustellen, dass wir Cyber-Angriffe richtig untersuchen und Analysen zur Nutzung unserer Internetdienste durchführen können.

LINKS VON DRITTANBIETERN

Wenn Sie auf einen Link zu einer Website eines Drittanbieters oder einer anderen Ressource eines Drittanbieters klicken, kann der Drittanbieter ein Cookie von seiner eigenen Website platzieren. Wir kontrollieren die Verbreitung dieser Cookies nicht. Weitere Informationen zu diesen Cookies finden Sie auf der Website des entsprechenden Drittanbieters.

Wie andere aggregierte Informationen von wellington.com, die keine einzelnen autorisierten Nutzer identifizieren, können wir nicht personenbezogene Daten, die über Cookies gesammelt werden, analysieren und an Dritte (wie unsere Geschäftspartner und Dienstleister) in Marketingmaterialien und in öffentlichen Bekanntgaben weitergeben.

Letzte Änderung: 24. Mai 2018